So können Sie helfen:

Geldspende

Spenden können einmalig oder regelmäßig erfolgen. Sie werden zeitnah für den Stiftungszweck ausgegeben und gehen nicht dauerhaft in das Vermögen ein. Spenden sind für die Erfüllung unserer Stiftungszwecke äußerst wichtig, weil das Grundstockvermögen in der Anfangsphase noch nicht so viel Ertrag abwirft.

Mit einer Anlassspende helfen Sie besonders wirksam: Bitten Sie z.B. bei Familienfeiern oder Jubiläen Ihre Gäste um Spenden für unsere Kinder- und Jugendstiftung. So bringen Sie der Stiftung Geld und Aufmerksamkeit!

Spenden Sie jetzt!

Kinder- und Jugendstiftung Dithmarschen

Spendenkonto:
Raiffeisenbank eG Heide

IBAN: DE 49 2186 0418 0003 3733 71

BIC: GENODEF1RHE

Spendenformular
Satzung unserer Stiftung
Infofolder

Alle Aktivitäten setzen einen Eigenbeitrag der Begünstigten voraus. Sobald genügend Stiftungsmittel vorhanden sind, kommen Projekte für andere Altersgruppen sowie individuelle Förderung in Einzelfällen hinzu.

Zustiftung

Eine Zustiftung erfolgt in den Kapitalstock der Stiftung. Das Vermögen wird sicher und Ertrag bringend angelegt und bleibt so dauerhaft erhalten. Die aus dem Vermögen erwirtschafteten Erträge werden für die satzungsgemäße Arbeit der Stiftung verwendet.

Für Zustiftungen ist eine Erklärung erforderlich, die wir Ihnen unter dem Menüpunkt “Downloads” zur Verfügung stellen.

Letztwillige Zuwendung

Wenn Sie die Kinder- und Jugendstiftung Dithmarschen in Ihrem Testament als Erbin, Miterbin oder Vermächtnisnehmerin einsetzen, so bleibt diese frei von Erbschaftsteuer (§ 13 Erbschaftsteuergesetz).

Ehrenamtliches Engagement (Zeitspende)

In der Kinder- und Jugendstiftung Dithmarschen gibt es viel zu tun. Wir suchen engagierte, kreative und zuverlässige Zeitspender. Menschen, die sich für unsere Ziele begeistern können, die verändern wollen und sich für unser Dithmarschen einsetzen möchten. Machen Sie mit!